Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Turniere selber organisieren

Hier findet ihr alle wichtigen Infos zu Turnieren, die ihr selbst organisieren wollt, um z.B. als Fachschaft den Kommilitonen eines Studienganges etwas zu bieten, oder falls ihr bei einem Turnier, wie der Volleyballnacht, die Leitung übernehmen wollt.

 

1. Studententurniere selbst organisieren

Wenn ihr z.B. ein Turnier für eure Fachschaft organisieren wollt, so ist dies für einzelne Veranstaltungen möglich. Die Sportanlagen können hierfür allerdings nur am Wochenende genutzt werden, da unter der Woche Lehrveranstaltungen des Sportinstitutes stattfinden und das Sportprogramm des Hochschulsports durchgeführt wird. Die Kosten für den Pförtner, der während des ganzen Turniers anwesend sein muss, werden von euch getragen. Weitere Informationen könnt ihr unserer FAQ-Rubrik "Wie kann ich die Sportplätze (Tennis, Beachvolleyball und Tartan) nutzen und eigene Turniere organisieren?" entnehmen. Für Fragen zur Reservierung kontaktiert uns einfach per Email.


2. Ein organisiertes Hochschulsport-Turnier leiten

Du hast schon an Turnieren des Hochschulsports teilgenommen und möchtest auch gern mal die Leitung bei einem dieser Turniere übernehmen? Kein Problem, wir suchen immer Studenten, die für uns die Volleyballnacht oder die Handballnacht entweder leiten oder als Helfer in einem Team mitbestreiten. Grundsätzlich gibt es hierfür keine bestimmten Auswahlkriterien, aber es wäre hilfreich, wenn du leichte Erfahrungen mit Spielplänen, bzw. Turnierabläufen hast und nach Möglichkeit auch die von dir gewählte Sportart selber betreibst. Bei Interesse melde dich einfach bei uns. Alles Nötige hierfür findest du unter dem Punkt Kontakt.

ZU DEN FORMULAREN FÜR DIE SONDERBELEGUNG



Nebeninhalt

Kontakt Events

Tel.: 0231 755-7395

E-Mail: