Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Spikeball

Die Trendsportart aus den USA ab sofort beim Hochschulsport

Spikeball ist ein Trendsport aus den USA. Egal ob auf Rasen, im Sand oder in der Halle - Spikeball kann man überall spielen. Für das Spiel werden nur ein kleiner Gummiball und ein Spikeball-Netz benötigt. Das Netz hat einen Durchmesser von etwa einem Meter und erinnert an ein Trampolin. Im Spiel 2 vs. 2 versuchen die Spieler/innen den Ball so auf das Netz zu schlagen, dass er für das andere Team unerreichbar ist. Kondition, Koordination, Ballgefühl und ganz viel Spaß - das Alles vereint Spikeball. Kommt vorbei und checkt den Sport gemeinsam mit uns aus. Spikeball, auch bekannt als Roundnet, ist eine neue Form des Volleyball. Wie beim Volleyball hat jedes Team drei Ballberührungen, bevor der Ball wieder auf das runde Netz muss. Hier seht ihr, wie das dann aussieht und wieviel Spaß es macht:

Hier geht's zum Spikeball-Kurs! Wir wünschen euch viel Spaß!