Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Sport mit Behinderung

Hochschulsport für Menschen mit Behinderung

Im Sport ist vieles möglich, auch für Menschen mit Handicap: Gerne möchte der Hochschulsport Sie unterstützen Ihre Wunschsportart gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung auszuüben. Es geht uns nicht darum einen speziellen Kurs wie z.B. Rollstuhlsport anzubieten, sondern im Einzelfall die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass Sie am Programm des Hochschulsports teilnehmen können.

 

Sie möchten an einem konkreten Kurs teilnehmen und sind unsicher, ob dies für Sie möglich ist? Bitte wenden Sie sich per Email vorab an das Team des Hochschulsports. Gemeinsam mit dem DoBuS, dem Dortmunder Zentrum Behinderung und Studium, versuchen wir dann die Rahmenbedingungen zu schaffen und die Hilfestellungen zu organisieren, die Ihnen die Teilnahme am Hochschulsport ermöglichen.



Nebeninhalt

Kontakt Hochschulsportbüro

Tel.: 0231 755-7396

E-Mail: